Modern Dance und Ballett für Grundschulkinder

Den Körper bilden und die Seele nähren.

Die pure Freude der Kinder an der Bewegung zu Musik und die Begeisterung für Geschichten und Verse bilden den Ausgangspunkt des Unterrichts. In dieser Altersstufe werden viele tänzerische Übungen in kindgerechte Themen aus Alltag und Fantasiewelt verpackt. Wir tanzen z.B. die Trolle aus „Peer Gynt“ oder verwandeln uns in tanzende Puppen. Allmählich werden die tanztechnischen Übungen abstrakter und anspruchsvoller.

Das Lernen fester Bewegungsfolgen aus dem klassischen Ballett und dem Modernen Tanz bildet Körpergefühl, aufrechte Haltung, Beweglichkeit, Kraft, Koordination und Musikalität der Kinder aus. Ganz nebenbei wird das räumliche und zeitliche Vorstellungsvermögen der Kinder gefördert.

Der themenbezogene, freie Tanz fördert den Erfindungsgeist und gibt der kindlichen Seele Nahrung. Abwechslungsreiche, altersgerechte Musik begeistert und berührt.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter den Telefonnummern:

  • 04 51 / 7 83 26, Anne Katrin Klaus
  • 04 51 / 50 26 999, Juliane Czeschka (Webseite)

oder per E-Mail unter .